Sep 042013
 

Was uns Menschen oftmals schwer fällt, ist, einen Zugang zu unseren    eigenen Gefühlen zu bekommen. Jeder kennt doch Mut und Wut, Traurigkeit und Fröhlichkeit. Wir lernen von Anfang an, dass wir nur die sogenannten guten Gefühle leben und meine Arbeit geht dahin, dass wir ALLE Gefühle haben, denn die moderne Hirnforschung kann mit bildgebenden Verfahren nachweisen, dass wir ALLE Gefühle in uns erleben. Hier ist auch mein Ansatz zu finden.

[suffusion-the-author]

[suffusion-the-author display='description']

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(erforderlich)

(erforderlich)